Arbeitsmedizin & Prävention

Die AAMP ist die wichtigste österreichische Institution für Aus- und Weiterbildung von Arbeitsmediziner(inne)n, arbeitsmedizinischem Fachpersonal und anderen an der Arbeitsmedizin bzw. arbeitsbezogenen Prävention interessierten Personen.

Mehr dazu
Wien
Wels
Graz
Hall in Tirol

Arbeitsmedizin - Ausbildung in Wien, Klosterneuburg, Graz und Hall/Tirol

Kursbeginn 2015

Sie können aus folgenden Einstiegsmöglichkeiten wählen:

  aktuelle/kommende Lehrgänge
Klosterneuburg / Wien 26.09.2016 / 23.01.2017 / 08.05.2017 / 18.09.2017
 Hall / Tirol 05.09.2016
Wels / Salzburg 20.03.2017
Klagenfurt  / Graz 09.10.2017
Bregenz in Vorbereitung

Alle Kurse werden als Universitätslehrgänge (ULG) in Kooperation mit der Medizinischen Universität Graz geführt. Sie schließen mit dem Titel "Akademisch geprüfte(r) Arbeitsmediziner(in)" und dem Erwerb der Berufsberechtigung ab.

Erkundigen Sie sich nach den Sonderkonditionen für ausgewählte Lehrgänge!

weiterlesen

Arbeitsmedizin-Ausbildung - Stimmen von Absolventen

Dr.med.univ. Wolfgang Huf, Wien, Absolvent des ULG Arbeitsmedizin 2016:
„Arbeitsmedizin bietet die Möglichkeit im positiven Skalenbereich zu operieren, d.h. etwas tatsächlich verbessern zu können. Damit steht sie im Gegensatz zu vielen anderen medizinischen Disziplinen, die tendenziell im negativen Skalenbereich eine Reduktion der Abweichung Richtung Nullpunkt ("wie es einmal war") anstreben.
Ein weiterer Pluspunkt der arbeitsmedizinischen Tätigkeit ist die Möglichkeit, aktiv systemisch wirksam zu werden. In einer Unternehmenshierarchie positiven Einfluss auf Strukturen und Prozesse zu nehmen und diese zumindest in Teilbereichen zu optimieren, erscheint mir ein lohnendes Unterfangen.
Sowohl inhaltlich und hinsichtlich der Wahl der Vortragenden als auch organisatorisch war ich mit der Arbeitsmedizin-Ausbildung an der AAMP sehr zufrieden. Ich kann den Lehrgang mit bestem Gewissen weiter empfehlen!“ weiterlesen

Master-Lehrgang in Arbeits- und Organisationsmedizin erhöht Jobchancen

Dr.med.univ. Klaus Legner, Wien, Teilnehmer des ULG Arbeits- und Organisationsmedizin 2016:
„Am Beginn meines Studiums konnte ich nicht ahnen, dass meine wissenschaftliche Arbeit so großes Interesse wecken würde und schlussendlich zu einem realen Job in der Wirtschaft geführt hat. 
Die Berücksichtigung eigener Interessen, des fachlich-inhaltlichen Bedarfs und wirtschaftlicher Gegebenheiten scheint mir Grundvoraussetzung für den Erfolg meiner Arbeit gewesen zu sein.
Der intensive persönliche Einsatz, der mit einem postgradualen Studium verbunden ist, hat sich gelohnt und wurde durch die ausgezeichneten Lehrenden, die gut abgestimmten Inhalte und die professionelle Organisation perfekt unterstützt.“
weiterlesen

Fortbildung

Aktuelle Themen

Die AAMP bietet eine Reihe von wechselnden fachspezifischen Seminaren zu aktuellen Entwicklungen, praxisbezogener Wissensvertiefung sowie Erfahrungsaustausch und Umsetzungsstrategien an. Zielgruppen sind alle am Thema Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz interessierten Personengruppen.
Informationen zu aktuellen Veranstaltungen finden Sie in den Bereichen Fortbildungsseminare bzw. Sonstige Lehrgänge bzw. bei Klick auf die nebenstehenden Fotos.

weiterlesen