Arbeitsmedizin & Prävention

Die AAMP ist die wichtigste österreichische Institution für Aus- und Weiterbildung von Arbeitsmediziner(inne)n, arbeitsmedizinischem Fachpersonal und anderen an der Arbeitsmedizin bzw. arbeitsbezogenen Prävention interessierten Personen.

Mehr dazu

Arbeitsmedizin - Ausbildung in Klosterneuburg, Klagenfurt und Wels

Das Programm für 2014/2015

 

 

Die nächste Arbeitsmedizin-Ausbildung in Klosterneuburg startet am 12. Jänner 2015.
Für Ärzt(inn)e(n) in Kärnten und den benachbarten Bundesländern Steiermark, Salzburg und Tirol gibt es bereits zuvor eine attraktive Alternative: beginnend mit 13. Oktober 2014 wird auch ein Kurs in Klagenfurt angeboten.
Darüber hinaus wird es ab Mai 2015 erstmals einen Lehrgang in Wels geben.

 

Alle Kurse werden als Universitätslehrgänge (ULG) in Kooperation mit der Medizinischen Universität Graz geführt. Sie schließen mit derm Titel "Akademisch gepürfte(r) Arbeitsmediziner(in)" und dem Erwerb der Berufsberechtigung ab.

Aufgrund des 30 jährigen Jubiläums der AAMP, wurden die Preise für die ULGs "Akademisch geprüfte(r) Arbeitsmediziner(in)" gesenkt.


Erkundigen Sie sich jetzt über die Jubiläumspreise!

weiterlesen

NEU Lehrgang "Bau - Medizin - Technik" (Start 22.01.2015)

Das „KOMPETENZ|ZENTRUM Gesundes Bauen“ hat einen innovativen Lehrgang mit dem Titel „Gesundes Bauen und Wohnen. Bau-Medizin-Technik“ entwickelt, der Erkenntnisse aus Medizin und Bautechnik bezüglich des gesundheitlichen Einflusses von Produkten (einzelne Bausteile und –stoffe), Bausystemen und Verarbeitungsweisen interdisziplinär vermittelt.

Der vorliegende Lehrgang bietet Interessierten zukunftsweisende Perspektiven und Werkzeuge für den Planungs- und Bauprozess und die Qualitätssicherung, um Gesundheit und Wohlbefinden für die Nutzer(innen) sicherzustellen.

weiterlesen

Fortbildung "Arbeitsfähigkeit /Wiedereingliederung"

Erfolgreicher Lehrgang wird wiederholt

Aufgrund der großen Nachfrage wird der Lehrgang "Arbeitsfähigkeit von Menschen mit körperlichen bzw. psychischen Einschränkungen - Arbeitsmedizinische Gutachten über Einsetzbarkeit / Wiedereingliederung" im kommenden Jahr wiederholt. Details erfahren Sie hier.

weiterlesen

Arbeits- und Organisationsmedizin

Weiterbildung für Arbeitsmediziner(innen)

Arbeits- und Organisationsmedizin ist ein ganzheitlicher präventiver Ansatz zur Förderung und Erhaltung von körperlicher und psychischer Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten. Der Lehrgang  "Organisationsmedizin" ist eine vertiefende Weiterbildung für Arbeitsmediziner(innen) in den Themen Unternehmensführung, Arbeitspsychologie und Gesundheitsförderung und führt zum Titel "Master of Science" (MSc). weiterlesen

Präventions- und Gesundheitsmanagement in Unternehmen

Neues postgradules Master-Studium

Präventions- und Gesundheitsmanager(innen) in Unternehmen (PGM) achten darauf, dass Gesundheit und Leistungsfähig­keit der Mit­arbeiter(innen) bei der Definition von Unter­nehmenszielen mit einfließen, unterstützen die Präventivfachkräfte bei der Entwicklung von Gesund­heits­konzepten, begleiten deren Umsetzung und koordi­nieren die beteiligten
Spezia­list(inn)en. Der neue Universitätslehrgang bereitet umfassend auf die vielfältigen Aufgaben und Tätigkeiten vor.

weiterlesen