Kurzinfo

"Gesundheitsförderung und Präventionsmanagement in Unternehmen" (GFPM)

Ein Projekt der ÖAS

Zielgruppe:


  • Personen aus der Leitung von Unternehmen,
  • Personen mit Personalverantwortung (HR-Manager(innen), Personal­entwickler(innen), Organisationsentwick­ler(innen)) bzw.
  • mit der Verantwortung betraute Perso­nen (Arbeitsmediziner(innen), Sicherheitsfachkräfte, Arbeitspsycholog(inn)en),
  • Gesundheitswissen­schafter(innen), Psychotherapeut(innen) oder
  • Personen mit vergleichbarer Qualifikation
  • Für den Aufbauteil „Präventionsmanagement“: Absolvent(inn)en des Lehrgangs „Gesundheitsförderung in Unternehmen“
Lehrgangsstart: Noch nicht fixiert
Interessenten werden um Kontaktaufnahme gebeten 
Umfang: ca. 390 UE Präsenzmodule, ca. 210 UE Selbststudium
Veranstaltungsort: Österreichische Akademie für Arbeitsmedizin und Prävention
Kierlinger Straße 87
3400 Klosterneuburg / Wien
Preis: € 12.800,-
Kooperationspartner: Ein Projekt der Österreichischen ArbeitnehmerInnenschutzstrategie (ÖAS)
Abschluss: Zertifikat der AAMP

Es besteht auch die Möglichkeit, nur den Basisiteil "Gesundheitsförderung in Unternehmen" als eigenen Lehrgang zu besuchen.
Kontakt: Dr. Stefan Koth
Telefon: +43 (0)2243 243110
E-Mail: office(at)aamp.at
Mehr Info: Download Informationsfolder